Das Staatsgut von Zurupi. Samen von Ölsaaten. Seit 1929.
Historisch funktioniert das Staatsgut von Zurupi seit 1929, aber unter der Leitung unseres Expertenteams seit 22 Mai 2017. Die Hauptrichtung unserer Aktivitäten ist Ölpflanzenanbau und Saatgutwesen. Für 2020 wurden Produkte produziert: 500 Tonnen Lein, mehr als 300 Tonnen Leindotter, 200 Tonnen Ölrettich, 100 Tonnen Senf, 65 Tonnen Hanf, sowie Futterpflanzen-320 Tonnen Gerste und 65 Tonnen Sommerwicke. In den nächsten Plänen sind die Organisation der Verwertung eigenes Bodenertrages der Ölpflanzen zu Pflanzenölen und die Produktion von Futterschrot.

Lieferverträge für angebaute Produkte werden mit den wichtigsten Partnern vor der Aussaat abgeschlossen. Aber Sie können auch jederzeit Samen von Lein, Raps, Ölrettich, Leindotter und andere Ölsaaten über den Großhandel in den Lagern unseres Staatsgut kaufen. Wir laden unserer Kooperationparner, zur Verarbeitung von Produkten, Großhandelskunden zur Mitarbeit ein.






Wir haben mit dem Samenverkauf des Bodenertrags 2021 begonnen! Wir laden unsere Partnern ein. Bei uns können Sie ausgewählte Samen von Ölsaaten kaufen: Leindotter, Senf, Flachs, Rettich, Sonnenblumen und Raps.










Wir haben mit dem Samenverkauf des Bodenertrags 2021 begonnen! Wir laden unsere Partnern ein. Bei uns können Sie ausgewählte Samen von Ölsaaten kaufen: Leindotter, Senf, Flachs, Rettich, Sonnenblumen und Raps.
Leinsamen
Lein, Leinsamen. Auf dem Foto ist das Produkt, das im Jahr 2020 angebaut war. Für die Herstellung des Leinsamenöls sowie für Lebensmittelanwendungen (Kochen, gesunde Ernährung).
Weißer Senf
Samen von weißeь Senf. Auf dem Foto sind Senfsamen, in 2020 angebaut. Die primäre Reinigung. Für die Nahrungsmittelindustrie: für Hersteller von Senföl, Pulver, Saucen, Gewürzen (es ist auch in der Küche und Medizin benutzt).
Hanfsamen
Hanfsamen. Bodenertrag, in 2020 angebaut. Es ist für die Produktion des Hanföls benutzt (für Lebensmittel, Medizin, Kosmetik, sowie in der Lackindusrie benutzt).
Ölrettisch
Ölrettisch. Das ist nicht nur eine honighaltige Planze, sondern auch ein Futterpflanze. Das ist oft als natürlicher Dünger benutzt. Der Bodenertrag 2020 wird als Saatgut sowie für die Produktion von Rettichöl geliefert.
Gerste
Gerstenkorn (Hordéum vulgáre; Barley; Gerstenkorn). Geliefert für Lebensmittel-und Futterzwecke, einschließlich für Brauerei, Herstellung von Graupen und Gerste Getreide. Bodenertrag 2020.
Wicke, Erbsen
Wicke (Vicia; vetch; Wicke). Wird als Futterpflanze für die Kuhe und Schafen. Auf dem Foto Erbsen des Bodenertrags 2020.
Die Qualität der Produktion wird durch den Abschluss des Testlabors bestimmt. Die primäre Reinigung der Samen erfolgt in folgenden Anlagen: ZAV-20, Petkus. Die Produkte werden sowohl in Russland als auch für den Export an Unternehmen in Deutschland, Polen, Indien, China verkauft. Ab 2021 werden ganze Produktion, die aus der Russischen Föderation exportiert wird, von unserer Handelsmarke RusField ™ gebrandmarkt.

Die Form der Sendung - in weichen Behältern Big Bag von 1 Tonne, entweder in Säcken von 40 kg oder in die Masse. Die Frachtlieferung ist möglich per Selbstabholung, Transportunternehmen und Frachttransport unseres Unternehmens.
Contact us, and we will definitely respond. If your question is urgent, call us!
Please write Russian or English.
«Sovkhoz im. Tsurypy». Chief Executive Rim Zubairoff. 450501, Russian Federation, Republic of Bashkortostan, District of Ufa, s. Bulgakovo, Kontorskiy per., 3.

Phone: +7 917 34 777 36 (WhatsApp available).